Nachhaltig
Sicher
Autonom
Slider

mobilität in der dritten dimension

Slider

Das ottobahn Netz bietet enorme Transportkapazitäten, entkoppelt vom heutigen Verkehr. Die Strecken fügen sich nahtlos ins Stadtbild ein und schaffen zusätzlichen Raum für Fußgänger und Parks.

ottobahn verwendet leichte und gleichzeitig extrem robuste Materialien, um eine 100 jährige Haltbarkeit der Infrastruktur zu erreichen. Das patentierte passive Weichensystem kommt ohne bewegliche Teile aus und reduziert den Wartungsaufwand auf ein Minimum.

Intelligent und Flexibel

Unsere Gleise verlaufen in einer Höhe von 5-10 Metern. Mit Hilfe eines integrierten Hebemoduls können die Kabinen praktisch überall innerhalb von Sekunden zu Boden gelassen werden.

Die autonom fahrenden Kabinen bestimmen ihre optimale Route unter Einbeziehung des gesamten Verkehrsflusses um möglichst schnell an ihr Ziel zu kommen. Auf Hochgeschwindigkeitsabschnitten bilden die Kabinen aerodynamisch günstige Konvois.

Slider

elektrisch angetrieben – minimaler Luftwiderstand

Slider

Das Fahrwerk jeder Kabine setzt auf den Einsatz der effizienten Rad-Schiene-Technologie. Mit einer elektrischen Antriebsleistung von 2,4 kW liegt der erwartete Energiebedarf bei 1,8 kWh / 100 km. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h ausgelegt.

Die Außenform der Kabine wird mit Hilfe von bionischen Designmethoden entwickelt und soll einen Luftwiderstandskoeffizenten von weniger als 0,2 erreichen. Die Kabinen sind modular aufgebaut, so dass der Innenraum individuell gestaltet werden kann.

ottobahn GmbH
Seitnerstraße 47 C 
82049 Pullach i. Isartal
Handelsregister B München I HRB 250164 
Geschäftsführer Mattika Heinrich, Marc Schindler